01. Januar 2022
Wir wünschen euch allen ein gesundes neues Jahr 2022 🎆🎉
24. Dezember 2021
Das an Heiligabend Kinderaugen strahlen, wenn sie reich beschenkt werden, ist bekanntlich nichts Neues. Doch am 24.12.21 strahlten in Kölleda nicht nur Kinderaugen, sondern auch die Augen der Kamerad*innen der Feuerwache 1. Als Wehrführer Sven Schröder den Briefkasten in der Hundtgasse leerte, lag ein Brief, der an den Wehrführer adressiert war, ohne Absender bei. Der Inhalt des Briefes macht Schröder kurz sprachlos. Neben Weihnachtsgrüßen und Dankesworten an die Kamerad*innen, die man...
Ausbildung · 04. Dezember 2021
Trotz der aktuellen Situation, muss für uns die Aus- und Fortbildung umgesetzt werden. Die Aus- und Fortbildung ist eines der wichtigsten Grundsäulen in der Feuerwehr! Heute ging es für einige unserer Einsatzkräfte der Wachen 1,2,3 und 4 nach Bad Köstritz an die Landesfeuerwehrschule in den Feststoffbrandcontainer! In einem Feststoffbrandcontainer wird, durch das Verbrennen von Holz, ein Wohnungsbrand nachgestellt. Dabei kann man den Brandverlauf mit einer Rauchgasdurchzündung (Flashover)...
23. Oktober 2021
Wie wichtig die Feuerwehr im alltäglichen Leben ist, ist überall bekannt. Sie sind der Helfer in der Not bei Bränden, Verkehrsunfällen und bei der Unterstützung des Rettungsdienstes. Damit die Feuerwehr immer einsatzbereit ist benötigen sie auch entsprechende Gerätschaften und Einsatzfahrzeuge. Für so ein Fahrzeug wurde am Samstag, dem 23. Oktober 2021 in Backleben die neue Fahrzeughalle (Feuerwache 2 der Stadt Kölleda) eingeweiht. Bis zur Einweihung der Fahrzeughalle war es ein...
Jugendfeuerwehr · 23. Oktober 2021
Pünktlich um 9 Uhr am vergangenen Samstagmorgen versammelten sich 21 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Kölleda vor der Feuerwache zum „Dienstantritt“. Stadtbrandmeister Patrick Schumaier und Wehrführer Sven Schröder eröffneten den jährlichen Berufsfeuerwehrtag. Die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen sechs und fünfzehn Jahren durften die Feuerwache in Kölleda für 24 Stunden in Beschlag nehmen und sich an diesem Wochenende wie echte Berufsfeuerwehrleute fühlen. Mit allem was...
Technik · 11. September 2021
Nachdem am vergangenen Mittwoch bereits die Firma Rosenbauer bei der Feuerwehr Elxleben zu Gast war, durften wir am Freitag die Firma Magirus mit zwei Drehleitern zu einer Vorführung in Kölleda auf dem Rittergut begrüßen. Grund hierfür ist die in den nächsten Jahren anstehende Neuanschaffung von jeweils einer Drehleiter für die Feuerwehren Kölleda und Elxleben. Zu beiden Terminen hatten Kameraden beider Wehren die Möglichkeit, sich die Fahrzeuge der beiden Hersteller hinsichtlich...
Technik · 13. Juli 2021
Vergangenen Dienstag konnten die Feuerwehr Kölleda, ebenso wie die Feuerwehr Großneuhausen, auf dem Rittergut in Kölleda je eine Wärmebildkamera in Empfang nehmen. Björn Gelbe und Christoph Bauer von der SparkassenVersicherung übergaben die Technik im Rahmen eines Förderprogramms für den Kommunalen Brandschutz, Vertretern beider Wehren. Mithilfe dieses vielseitig einsetzbaren Gerätes ist es möglich, in verschiedenen Einsatzlagen schneller und effizienter Hilfe zu leisten. Die...
01. Mai 2021
Am vergangenen Samstagvormittag trafen sich zehn Kameraden auf der Wache in Kölleda. Dabei wiederholten einige das Handling mit dem Atemschutzgerät, da sie am nächsten Wochenende ihren Atemschutzlehrgang abschließen. Zunächst wurde der Zusammenbau des Atemschutzgerätes geübt und eine Einsatzkurzprüfung durchgeführt. Anschließend stand für die acht Kameraden ein Belastungsparcour bereit. Zum Abschluss der Übung begaben sich die Teilnehmer auf einen kleinen Lauf durch die Stadt und...
16. April 2021
Aufgrund der 4-jährig anstehenden Auffrischung des Atemschutzgerätewartlehrganges, besuchten die zwei Atemschutzgerätewarte der Stadt Kölleda eine 3-tägige Weiterbildung in Berlin. Trotz der angespannten Pandemielage, ermöglichte der Hersteller MSA Safety, unter strengen Hygienevorschriften, das Seminar. Dieses bestand aus theoretischen sowie praktischen Inhalten. Dabei wurde den Kameraden beispielsweise übermittelt, wie Lungenautomaten generalüberholt werden. Dazu sind unsere zwei...

Mehr anzeigen