02. Mai 2021
Am vergangenen Samstagvormittag trafen sich zehn Kameraden auf der Wache in Kölleda. Dabei wiederholten einige das Handling mit dem Atemschutzgerät, da sie am nächsten Wochenende ihren Atemschutzlehrgang abschließen. Zunächst wurde der Zusammenbau des Atemschutzgerätes geübt und eine Einsatzkurzprüfung durchgeführt. Anschließend stand für die acht Kameraden ein Belastungsparcour bereit. Zum Abschluss der Übung begaben sich die Teilnehmer auf einen kleinen Lauf durch die Stadt und...
16. April 2021
Aufgrund der 4-jährig anstehenden Auffrischung des Atemschutzgerätewartlehrganges, besuchten die zwei Atemschutzgerätewarte der Stadt Kölleda eine 3-tägige Weiterbildung in Berlin. Trotz der angespannten Pandemielage, ermöglichte der Hersteller MSA Safety, unter strengen Hygienevorschriften, das Seminar. Dieses bestand aus theoretischen sowie praktischen Inhalten. Dabei wurde den Kameraden beispielsweise übermittelt, wie Lungenautomaten generalüberholt werden. Dazu sind unsere zwei...
04. April 2021
Liebe Bürgerinnen und Bürger von Kölleda, liebe Kameradinnen und Kammeraden, liebe Besucher dieser Seite, die Feuerwehr Kölleda wünscht Ihnen und Ihren Familien ein frohes Osterfest🐣 Genießen Sie trotz der verrückten Zeit die Feiertage! ☀️ Allen Ehrenamtlichen & Hauptamtlichen Kräften der Hilfsorganisationen ruhige und einsatzfreie Feiertage. Ein dickes Danke an unsere Einsatzabteilung, die 24/7/365 für die Bürger der Stadt Kölleda und über den Ortsrand hinaus da ist.
Ausbildung · 30. März 2021
9 auf einen Streich - Neue Drehleitermaschinisten für die Feuerwehr Kölleda An einem viertägigen internen Maschinistenlehrgang für Hubrettungsfahrzeuge nahmen 9 Kameraden der Feuerwehr Kölleda teil. Erlernt wurden unter anderem die Technik einer Drehleiter, das Einsatzschema eines Hubrettungsfahrzeuges und die HAUS-Regel. Außerdem wurden unterschiedliche Einsatzübungen durchgeführt. Zum Abschluss standen eine theoretische und eine praktische Prüfung an, die alle Kameraden erfolgreich...
25. Februar 2021
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kölleda, die Stadt Kölleda möchte auf Grund der wieder in den Fokus rückenden Alarmierung und Verständigung der Bevölkerung, im Brand-, Katastrophen- und Zivilschutzfall die vorhandenen Sirenen ertüchtigen bzw. in der Kernstadt die Standorte ausbauen. Dies wird, sobald die finanziellen Mittel in den nächsten Jahren zur Verfügung stehen, umgesetzt. Um die Standorte der zukünftigen Sirenen in der Kernstadt Kölleda und den Ortsteilen...
Ausbildung · 11. Januar 2021
Die Freiwillige Feuerwehr Kölleda stellt bis auf Weiteres die Ausbildung um. Da Präsenzunterricht momentan sehr schwierig ist und wir die Ausbildung nicht ganz zum Erliegen bringen möchten, wird die Ausbildung auf Onlineschulung „Homefirefighting“ umgestellt. Die Jugendfeuerwehr Kölleda, hat es bereits erfolgreich getestet und die Resonanz war gut, nun zieht die Einsatzabteilung nach. Jeden Mittwoch 18:00 Uhr, wird nun die Onlineschulung angeboten. Wir hoffen auf bessere Zeiten und...
Technik · 05. Dezember 2020
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kölleda, die Freiwillige Feuerwehr Kölleda ist mit den Wehren der Ortsteile, eine der größten Feuerwehren im Landkreis Sömmerda. Die Wehr der Kernstadt, wird im Jahr ca. zu 90 bis 100 Einsätzen pro Jahr im Durchschnitt alarmiert, zur Tages- und Nachtzeit, zu Werktagen, sowie an Sonn- und Feiertagen. Vor 30 Jahren, wurde ein großer Teil der Sirenen im Stadtgebiet Kölleda abgeschafft, da es damals nicht mehr für nötig erachtet wurde, die...
29. August 2020
Der bundesweite Warntag ist ein gemeinsamer Aktionstag von Bund und Ländern. Er findet erstmals am 10. September 2020 unter Beteiligung der Kommunen statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am Warntag wird die technische Infrastruktur der Warnung in ganz Deutschland mittels einer Probewarnung getestet. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger für das Thema Warnung zu sensibilisieren, Warnprozesse transparenter machen, die verfügbaren Warnmittel...
12. Januar 2020

Mehr anzeigen